10.03.2018

Home
Nach oben
Hier geht´s los
Aktuell
Geschäftsaufgabe
Schmuck
Zuchtperlen
Tafelsilber
Ölgemälde
Uhren
Graphik
Goldankauf
AGB´s
Impressum
Öffungszeiten
Newsletter

SL2000

Hanseatische Auktionatoren Ostsee GmbH

 


Motive und Größen auf Anfrage


Motive von Heinz Schoelnhammer

Heinz Schölnhammer wurde 1940 in Wien geboren, wo er auch sein Kunststudium absolvierte.

Anschließende Studienreisen durch Österreich, Deutschland, Holland und Italien erweiterten den künstlerischen Wirkungskreis und förderten seine Kontakte mit bedeutenden Künstlern.

Er zählt heute in Kunstkreisen zu den beliebtesten Malern der gegenständlichen Kunst. Er ist ein Träumer mit Pinsel und Farbe. Eine präzise stilistische Definition des Künstlers ist schwierig und würde auch nicht im Sinne des Malers liegen. Heute tendiert der Künstler immer deutlicher zum neuen Realismus, jener Stilrichtung die zu den qualitativ schwierigsten in der Malkunst zählt

Sein scheinbarer Naturalismus verbirgt ein ausgereiftes Kulturwissen und man entdeckt einen Künstler mit ausgeprägter Persönlichkeit.

Ein typisches Merkmal des Künstlers sind seine Farben, mit seiner perfekten Chromatik gewinnt er Licht, wie dem Schatten, ein Höchstmaß an Ausdruckskraft ab.

Die Sehnsucht nach einem harmonischen Weltbild wurde zum Leitmotiv und Streben von Heinz Schölnhammer.

Barthez, Gabor
Berger, Ronald
Bereuter, Joachim
Burr, Georg
Caro De, Werner
Chekirow,  Talantbek
Conrady, Kurt
Doedijns, Hendrika Anna
Gabor, Vida
Gagel, Eleonore
Grass, Florian
Henze-Morro, Ingfried P
Kaiser, Wolfgang
Kanoui, Gil
Kaplan, Hubert
Klingelhöfer, Ilsa
Kohl, Rudi
Kube, E.
Lloret
Madjid, Rahnavardkar
Mehdi
Mehner, Peter
Menzinger, Heinz-Jürgen
Miles, Devin
Monz, Lora
Naumann, Jürgen
Paulsen, Erich
Ramos, Oskar
Rohrbach, Walter
Rimar, Manfred
Schölnhammer, Heinz
Schrader, Karlheinz
Schuck, Christian
Stöcker, Helmut
Wegner, Alfons
 


Irrtümer sowie Zwischen- und Weiterverkauf vorbehalten

nur original Ölgemälde bekannter Kunstmaler zu absoluten Preisen
S
CHMUCKHAUS
- das Einkaufserlebnis am Timmendorfer Strand
Montag bis Samstag von 11 bis 18 Uhr - Mittwoch geschlossen  Sonntag von 12 bis 17 Uhr